TOP

Das Restaurant „pane e ciocolata“ – ein herzlicher Familienbetrieb

Von Sebastian Bucher

Das „pane e cioccolata“ in Neuehrenfeld bedarf dem kundigen Ehrenfelder eigentlich keiner Vorstellung mehr. Ruhig an der Ecke Jessestraße/Ottostraße gelegen, verbirgt sich hinter einer kleinen Hecke und etwas vergilbten Markisen ein kleines Juwel italienischer Küche. Das pane e ciocolata versucht nicht durch edle Optik oder uniformierte Bedienungen zu glänzen, im Gegenteil. Die Tische sind drinnen wie draußen dicht gedrängt und das Lokal entsprechend etwas lauter. Doch gerade deswegen und durch die sehr herzliche und aufmerksame Bedienung entsteht eine unglaublich familiäre Atmosphäre, die Ehrenfeld ein Stückchen näher an Italien rückt. Wenn die kleinen Kinder das Lokal erkunden, ist das kein Problem, sie bekommen sogar noch spontan die Küche gezeigt und der Bedienung entgeht trotzdem nicht das leere Glas auf dem Nebentisch.

Neben diesem Flair bietet das pane e ciocolata aber auch noch sehr gutes Essen zu einem überraschend kleinen Preis. Auf der normalen Karte findet sich mit Antipasti, Pasta, Salat und Pizza, was man bei einem Italiener erwartet. In jedem Fall lohnt aber ein Blick auf die Tageskarte, die auch gerne ausführlich erläutert wird. Wer sich am Ende dann doch für eine Pizza entscheidet, liegt damit aber keinesfalls falsch. Es empfiehlt sich jedoch, den Tag über eine kleine Fastenzeit abzuhalten, um nicht nach der Hälfte aufgeben zu müssen – die Pizzen sind immer größer als die Teller – ein knusprig dünner Boden und reichhaltiger Belag tun ihr Übriges. Dabei gehören sie mit 7 bis 10 Euro zu den günstigen Hauptspeisen. Wer dennoch auf Vor- uns Nachspeise nicht verzichten will, dem seien die Antipasti Misto und das Cassata empfohlen.

Wer jetzt (wieder) auf den Geschmack gekommen ist, dem sei eine Reservierung dringend empfohlen. Aber auch ohne empfiehlt sich ein Besuch in den Nachmittagsstunden, spätestens wenn das pane e ciocolatta ab dem 1. Mai nicht mehr nur Restaurant sondern auch Eisdiele ist.

Restaurant “pane e ciocolatta”, Jessestraße 2 (Ecke Ottostraße), 50823 Köln, Internet: www.paneeciocolatta.de

1 comment. Leave a Reply

  1. Ich war da schon öfter un die Tochter der Familie hat gewissermaßen spontan meinen 40. Geburtstag mit gefeiert :) Und das Essen dort ist sowas von lecker!

Leave a Reply

Your email is never published nor shared.

You may use these HTML tags and attributes:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>